Wer hat Vorzugsrecht auf Heilung?

//Wer hat Vorzugsrecht auf Heilung?

Wer hat Vorzugsrecht auf Heilung?

بسم الله الرحمن الرحيم Mit dem Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen

198. Fatwa des European Council (30/18)

Wer hat Vorzugsrecht auf Heilung?

Frage:

Was sollen wir muslimischen Ärzte angesichts der zahlreichen Erkrankten und vergleichsweise geringen Zahl künstlicher Beatmungsgeräte tun? Konkret bedeutet das: Wir haben zwei Patienten vor uns, beim ersten besteht Hoffnung auf Heilung, während diese beim zweiten Patienten wegen seines schlechten Gesundheitszustands unwahrscheinlich scheint.  

Antwort:

Es ist an den muslimischen Ärzten, sich an den Regeln und Kodexen ihres jeweiligen Krankenhauses zu orientieren. Wenn die Angelegenheiten ihrer Erwägung überlassen sein sollte, haben sie die medizinischen, ethischen und humanen Maßstäbe anzuwenden. Es ist islamrechtlich nicht zulässig, einem Patienten Geräte abzunehmen, mit welchen er bereits behandelt wird, um diese einem anderen Patienten zur Verfügung zu stellen. 

Wenn der jeweilige Arzt jedoch bei zwei Patienten ratlos sein sollte und er keine andere Wahl hat außer einen dem anderen vorzuziehen, so hat er den Patienten auszuwählen, der zuerst an der Reihe war. Ausgenommen ist hiervon, dass es sich um einen Patienten handelt, bei dem die Hoffnung auf Heilung gänzlich aufgegeben wurde. Auch ist jener vorzuziehen, welcher dringende medizinische Versorgung braucht gegenüber einem Patienten, dessen Zustand eine Verspätung verträgt. Generell ist ein Patient, dessen Heilung realistisch ist jenem vorzuziehen, bei dem die Hoffnung aufgegeben wurde. Das basiert letztendlich auf subjektivem Eindruck bzw. Vermutung sowie medizinischer Einschätzung.

Die rechtstheoretischen und islamrechtlichen Regeln und Prinzipien, welche die sozialen Beziehungen im europäischen Kontext fundieren

Zu den grundlegenden Kennzeichen des Iǧtihād und der Herleitung von islamrechtlichen Urteilen gehört das Verstehen der Zweige und Partikularia im Lichte der Grundregeln und Universalien. Ebenso gehört dazu, die legislativen Universalien und definitiven Grundregeln zur Entscheidungs- und Weiterlesen

Freiheit als Fundament für menschliche Beziehungen

Der Mensch schaut von Natur sehnsuchtsvoll nach Freiheit aus. Über die Geschichte hinweg verblieb er dabei sie aufzusuchen, um ihren Platz in seinem Leben wiederzufinden. Religionen und Weltanschauungen kamen, um eine Grundlage für diese zu Weiterlesen

Die Menschenwürde als Universalgut und ihr Einfluss auf soziale Beziehungen

Die Menschenwürde bildet eines der Rechtszwecke des Islam im Blick auf den Menschen und den Umgang mit ihm. Sie zeigt sich darin, dass der Mensch in sich selbst spürt eine so herausragende Stellung innezuhaben, sodass Weiterlesen

Inwiefern das Tieralter bei der Schächtung relevant ist

Frage: Inwieweit ist die Berücksichtigung des Tieralters bei der Schächtung wichtig? Antwort: Die Berücksichtigung des vorgegebenen Alters für das Opfertier bei Schafen und Rindern ist vorgesehen, um sicherstellen zu können, dass der Konsum nutzbringend und Weiterlesen

2020-07-14T14:33:13+00:00

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.